PLATZ da !!!

Die Plätze und anderen öffentlichen Räume der Oberstadt in Battenberg sind derzeit von einer gewissen Leere und somit von Funktionsverlust betroffen. Dies kann nicht allein dem Demografischen Wandel zugesprochen werden. Oft fehlt es Plätzen an guter Zugänglichkeit, Nutzergruppen entsprechender Möblierung oder einfach einer, dem Zeitgeist, angemessenen Gestaltung.

Um die Attraktivität der Stadt, insbesondere der Oberstadt, zu erhöhen wollen wir Ideen finden und klare Gestaltungsvorschläge erarbeiten. Dieser Aufgabe widmet sich der Arbeitskreis mit dem Titel: „Platz da !!!“. Der Arbeitskreis „Platz da !!!“ kristallisierte sich aus den Wünschen und Problemen, welche von den verschiedenen Projektteilnehmern während der ersten zwei Workshops geäußert wurden, heraus. Schwerpunkte in den vorangegangen Workshops waren: Plätze gestalten, Treffpunkte, Parkplatzaufteilung Hänsel und Gretel-Platz.

Zu Beginn sollen, unter Berücksichtigung der Ergebnisse vorangegangener Workshops, jene Plätze in der Oberstadt analysiert werden, die große Schwächen oder Potentiale aufweisen. Nach einer Diskussion, an dessen Ende klare Argumente stehen, soll sich auf eine Zahl an Plätzen geeinigt werden die realistisch zu bearbeiten sind. Die Diskussion zur Auswahl sowie der Gestaltung der Plätze kann innerhalb des Arbeitskreises oder auch im Austausch mit Teilnehmern anderer Arbeitskreise oder noch nicht eingebundenen Bürgern geschehen. Der Arbeitskreis „Platz da !!!“ ist offen für Anregungen und lädt jeden herzlich ein Anregungen einzubringen.

 

Termine

Vertreter für Steuerungsgruppe und IKEK-Infos

Lutz Klein und Peter Bienhaus wurden als Vertreter der Lenkungsgruppe in die neue Steuerungsgruppe zum IKEK-Verfahren gewählt. Als Stellvertreter sind Ulli Steiner und Oswald Staub gewählt.

Am 14. Februar 2014 fand der Rundgang durch die Kernstadt zum IKEK-Verfahren statt. Anschließend wurde über die Projektideen gesprochen.

Internet-Informationen über das IKEK-Verfahren und Ergebnisse in der Stadt Battenberg (Kernstadt und Stadtteile) sind auf der Homepage-Startseite der Stadt Battenberg unter dem Button "IKEK" (auf der linken Seite) aufzurufen.

Regelmäßiges offenes Treffen

Jeweils am letzten Mittwoch des Monats findet ab 19 Uhr ein offenes und lockeres Treffen im Gasthaus Alt-Battenberg statt. Bei diesen Treffen soll es einen zwanglosen Gedankenaustausch geben. Das Treffen ist sowohl für bereits Engagierte, als auch neue Interessierte gedacht.